Antica – der Stein für eine saubere Umwelt

Via Castello

Antica Nr. 14

Nr. 14

Steingrößen und Preise
auf Anfrage!

Unsere Umwelt wird durch den Autoverkehr,Verbrennungsanlagen und anderen Faktoren mit schädlichen Gasen wie Stickoxiden (NOx), Schwefeldioxid (SO2) und flüchtigen organischen Substanzen (VOC) immer stärker belastet.
Mittlerweile gibt es eine Reihe von Einschränkungen und Vorschriften für Kraftfahrzeuge und Verbrennungsanlagen, um diese Umweltbelastungen zu verringern.
Neben der Einschränkung der Entstehung solcher schädlicher Gase kann auch der gezielte Abbau in unschädliche Substanzen zu einer Entlastung unserer Umwelt beitragen.
Eine bestimmte Form von Titandioxid (Anatas) ist in der Lage die genannten schädlichen Gase durch die Energie des Sonnenlichtes (Photokatalyse) in unschädliche Salze zu oxidieren. Dabei wandelt das Titandioxid an seiner Oberfläche Luftsauerstoff und Wasser in aktive, schnell oxidierend wirkende, sogenannte Radikale um, die sofort mit den Schadgasen reagieren und sie unschädlich werden lassen. Das Titandioxid wirkt dabei unter dem Einfluß des Sonnenlichtes nur als Katalysator, heißt, es wird in diesem Prozeß nicht verbraucht, sondern unterstützt die Reaktion der Schadgase zu unschädlichen Stoffen. Der Prozeß läuft damit fortwährend, solange die Titandioxidoberfläche im Sonnenlicht ist.

Neben der Reduktion von Schadgasen werden auf der Oberfläche von photokatalytisch aktivierten Oberflächen zusätzlich andere organische Stoffe oxidiert und abgebaut.

Dieser Bereich ist offensichtlicher: Verschmutzungen der Steinoberflächen durch Algen, Moos, Schimmel, aber auch Bakterien und andere organische Verunreinigungen (Fett, Öl, etc) werden oxidiert und die dann leichter löslichen Substanzen werden durch Wasser (Regen) abgespült. In gewisser Weise reinigt sich damit die Steinoberfläche durch die Einwirkung von Regen selbst. Über längere Zeiträume sauberere Steinoberflächen sind der positive Effekt. Die aufwendige Reinigung, etwa durch Bürsten, schädlichem Druckwasser und schädlichen Reinigungsmitteln wird vermieden.

Unsere Produktreihe Antica ist mit photokatalytisch aktivem Titandioxid ausgerüstet und leistet damit den beschriebenen Beitrag für eine schadstoffärmere und sauberere Umwelt.
Nachdem der photokatalytische Effekt über die Lebensdauer des Steines andauert und sich nicht verbraucht und sicherlich mehr und mehr aktivierte Steinoberflächen entstehen, werden die beschriebenen positiven Effekte an Bedeutung gewinnen und einen wichtigen Beitrag für unsere Umwelt leisten.

sonne

Die Schadgase werden in diesem Prozess
in einem Bereich von 5-20 % abgebaut.